Gesund ernähren

Synthetische und natürliche Vitamine sind zu unterscheiden!

Die Forscher der Umwelt und Verbraucherorganisation Environmental Working Group (EWG) betonen, dass künstlich angereicherte Vitamine und natürliche Vitamine in vollwertigen Nahrungsmitteln unbedingt zu unterscheiden sind. Natürliche Vitamine, wie beispielsweise aus Äpfeln, Birnen oder Erdbeeren werden vom Körper ganz anders verstoffwechselt. Sobald diese aber synthetisch im Labor hergestellt und künstlich erzeugten Nahrungsmitteln beigesetzt werden, verändert sich die Wirkung im Körper. Zu viel synthetisches Vitamin A beispielsweise verursacht Leberschäden, Skelettabnormitäten, schuppende Haut und Haarausfall. Zu viel synthetisches Zink hemmt die Aufnahme von Kupfer, welches beispielsweise für das Immunsystem wichtig ist. Aus diesem Grund wird der hohe Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen in den Produkten von gojibio ausschließlich durch die geschickte Zusammensetzung von hochwertigen Rohstoffen und Zutaten erreicht. In keinem gojibio – Produkt werden Vitamine künstlich zugesetzt.

(Quelle: http://www.forschung-und-wissen.de/nachrichten/medizin/synthetische-vitamine-im-muesli-gefaehrden-die-gesundheit-13371976)